Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Wild in den Straßen

Originaltitel: WILD IN THE STREETS, Verweistitel: Wild Future

Drama, Science-Fiction-Film

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1967
Produktionsfirma: AIP
Länge: 91 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 14.8.1969

Darsteller: Shelley Winters (Mrs. Flatow), Christopher Jones (Max Frost), Diane Varsi (Sally Leroy), Hal Holbrook (Senator Fergus), Millie Perkins (Mrs. Fergus), Richard Pryor (Stanley X), Ed Begley (Senator Allbright), Bert Freed (Max Jacob Flatow sr.), Kevin Coughlin (Billy Cage), Larry Bishop (Abraham)

Produzent: James H. Nicholson, Samuel Z. Arkoff

Regie: Barry Shear

Drehbuch: Robert Thom

Kamera: Richard Moore

Musik: Les Baxter

Schnitt: Fred R. Feitshans jr., Eve Newman

Inhalt

Ein zu Ruhm und Reichtum gelangter Pop-Sänger wandelt sich in der Hochblüte der Hippie-Ära vom Wahlhelfer zum Demagogen. Schließlich wird er Präsident der USA und errichtet eine Diktatur der jungen Menschen, wobei er alle Bürger über 35 Jahren in KZ-ähnliche Camps deportieren läßt. Eine technisch versiert inszenierte Zukunftsvision mit satirischen Spitzen gegen den Kult der Jugendlichkeit, die Rolle der Massenmedien und den Konflikt von Bürgern und Anti-Bewegung. Zwiespältig in seiner gedanklich nur ansatzweise durchdachten Konzeption, als Beitrag zum Verständnis der 68er Generation trotz gelegentlicher Verzerrungen aber nicht uninteressant. (Videotitel: Wild Future")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)