Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Weite Straßen - stille Liebe

Liebesfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: DDR
Produktionsjahr: 1969
Produktionsfirma: DEFA, Gruppe Berlin""
Länge: 76 Minuten
Erstauffuehrung: 4.12.1969 Kino DDR/18.6.1971 DFF 1/28.1.1973 ARD

Darsteller: Manfred Krug (Hannes), Jaecki Schwarz (Herb), Jutta Hoffmann (Johanna), Ulrike Plenzdorf (Rieke), Heidemarie Schmidt (Rosi), Ilse Voigt (Frau Beutel)

Produzent: Erich Kühne

Regie: Herrmann Zschoche

Drehbuch: Ulrich Plenzdorf

Kamera: Roland Gräf

Musik: Peter Rabenalt

Schnitt: Rita Hiller

Vorlage: Hans-Georg Lietz

Inhalt

Ein Fernfahrer findet in einem ehemaligen Studenten einen Kameraden und Freund. Diese Freundschaft wird auch nicht durch die unerfüllte Liebe der beiden zu derselben Frau, einer attraktiven Zootechnikerin mit Kind, zerstört. Ein thematisch und formal interessanter, episodischer Unterhaltungsfilm, der das Alltagsleben mit Liebe zum Detail, wenn auch etwas spannungsarm schildert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)