Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Weiße Wildnis

Originaltitel: WHITE WILDERNESS, Verweistitel: Abenteuer in der weißen Wildnis

Dokumentarfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1958
Produktionsfirma: Walt Disney
Länge: 71 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 3.7.1959/7.1.1996 premiere

Produzent: Ben Sharpsteen

Regie: James Algar

Drehbuch: James Algar

Kamera: James R. Simon, Hugh W. Wilmar, Lloyd Beebe, Herb Crisler, Lois Crisler

Musik: Oliver Wallace

Schnitt: Norman Palmer

Auszeichnungen

Oscar (1959, Bester langer Dokumentarfilm – Ben Sharpsteen)

Inhalt

Dokumentarischer Naturfilm aus der Disney-Werkstatt mit sehenswerten Aufnahmen vom Leben der Tierwelt im hohen Norden der Arktis. Anders als bei Disneys früheren Idyllen und Tragödien im Tierreich zeigt sich die Bearbeitung auch um naturkundliche Demonstration bemüht. (Videotitel: Abenteuer in der weißen Wildnis")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)