Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der weiße Teufel von Arkansas

Originaltitel: RIDE A CROOKED TRAIL

Literaturverfilmung, Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1958
Produktionsfirma: Universal
Länge: 85 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 23.12.1958/14.6.1975 ARD

Darsteller: Audie Murphy (Joe Maybe), Gia Scala (Tessa Milotte), Walter Matthau (Richter Kyle), Henry Silva (Sam Teeler), Eddie Little (Jimmy), Joanna Moore (Little Brandy), Mary Field (Mrs. Curtis), Leo Gordon (Sam Mason), Frank Chase (Deputy), Bill Walker (Jackson)

Produzent: Howard Pine

Regie: Jesse Hibbs

Drehbuch: Borden Chase

Kamera: Harold Lipstein

Musik: Hans J. Salter, Herman Stein, Stanley Wilson

Schnitt: Edward Curtiss

Vorlage: George Bruce

Inhalt

Der Chef einer Bankräuberbande wird irrtümlich für den erwarteten Sheriff gehalten und wandelt sich in dem zunächst aus Berechnung angenommenen Amt zum Verfechter des Guten. Ein leidlich spannender Western mit auffallender Zurückhaltung in den Kampf- und Schießszenen und einigem Witz durch Walter Matthaus Auftritte als betrunkener Richter.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)