Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der wahre Jakob

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1960
Produktionsfirma: Corona/UFA
Länge: 88 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 11.8.1960/14.2.1972 ZDF

Darsteller: Willy Millowitsch (Peter Struwe), Renate Ewert (Yvette), Jane Tilden (Frau Struwe), Eike Pulwer (Lotte Struwe), Hans von Borsody (Fred)

Produzent: Alexander Grüter

Regie: Rudolf Schündler

Drehbuch: Gustav Kampendonk

Kamera: Bruno Mondi

Musik: Peter Igelhoff

Schnitt: Ilse Voigt, Elisabeth Pewny

Vorlage: Ernst Bach, Franz Arnold

Inhalt

Ein Dorfbürgermeister, der zu Hause Moral heucheln muß, nähert sich in der Stadt einer Revuetänzerin, die sich als seine Stieftochter entpuppt. Ein müder Schwank voller Zweideutigkeiten.