Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Hütte im Baumwollfeld

Originaltitel: CABIN IN THE COTTON

Literaturverfilmung, Melodram

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1932
Produktionsfirma: Warner Bros./First National
Länge: 79 Minuten
Erstauffuehrung: 15.7.1978 BR

Darsteller: Richard Barthelmess (Marvin), Dorothy Jordan (Betty), Bette Davis (Madge), Henry B. Walthall (Old Eph), Tully Marshall (Old Slick Harness), Berton Churchill (Lane Norwood)

Produzent: Jack L. Warner

Regie: Michael Curtiz

Drehbuch: Paul Green

Kamera: Barney McGill

Schnitt: George Amy

Vorlage: Harry Harrison Kroll

Inhalt

In den Südstaaten der USA: Der nach dem Tod des Vaters bei einem Plantagenbesitzer arbeitende Sohn eines Pächters wird durch die Verführungsversuche der Tochter seines Chefs in seiner Liebe zu einem einfachen Mädchen unsicher, muß sich aber durch dramatische Ereignisse zwischen Pächtern und Herren schon bald entscheiden, auf welcher Seite er stehen will. Eines der frühen Hollywood-Melodramen des 1888 in Budapest geborenen Casablanca"-Regisseurs Michael Curtiz. In Einzelszenen durchaus dicht inszeniert, aber insgesamt seltsam hölzern und leblos. (O.m.d.U.)"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)