Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Aufstand in Trollness

Originaltitel: EDGE OF DARKNESS

Kriegsfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1943
Produktionsfirma: Warner Bros.
Länge: 120 Minuten
Erstauffuehrung: Februar 1977 (O.m.d.U.)/TV (Synchronfassung)

Darsteller: Errol Flynn (Gunnar Brogge), Ann Sheridan (Karen Stensgard), Walter Huston (Dr. Martin Stensgard), Nancy Coleman (Katja), Judith Anderson (Gerd Bjernesen), Ruth Gordon (Anna Stensgard)

Produzent: Henry Blanke

Regie: Lewis Milestone

Drehbuch: Robert Rossen

Kamera: Sid Hickox

Musik: Franz Waxman

Schnitt: David Weisbart

Vorlage: William Woods

Inhalt

In einem norwegischen Fischerdorf entschließen sich Mitglieder der Untergrundbewegung zum Kampf gegen die deutschen Besatzer. Die Handlung tritt zugunsten einer Schilderung der verschiedenen Typen in den Hintergrund. Vom pathetischen Schluß abgesehen dicht und faszinierend inszeniert; ein Beitrag Hollywoods zur psychologischen Kriegsführung. (Im Kino O.m.d.U.)


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)