Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Hochzeitsnacht im Paradies (1962)

Komödie, Literaturverfilmung, Musikfilm

Produktionsland: Österreich
Produktionsjahr: 1962
Produktionsfirma: Sascha
Länge: 104 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 30.8.1962

Darsteller: Marika Rökk (Ilonka Davarosch), Peter Alexander (Ulrich Hansen), Waltraut Haas (Regine), Gunther Philipp (Felix Bröckelmann), Hubert von Meyerinck (Gustav Säuerling), Fred Liewehr (Otto Roeders)

Produzent: Herbert Gruber

Regie: Paul Martin

Drehbuch: Ernst Marischka

Kamera: Friedl Behn-Grund

Musik: Friedrich Schröder

Vorlage: Friedrich Schröder, Heinz Hentschke

Inhalt

Zweite Verfilmung der gleichnamigen Operette: Eine eifersüchtige Revue-Diva stört Ehe und Flitterwochen eines Operettentenors. Eine ebenso bunte wie anspruchslose Unterhaltung voller Schwankklamauk. Die abgedroschenen Blödeleien sind so knapp gehalten, daß sich der altherkömmliche Operetten-Schmalz bequem behaupten kann.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)