Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Herr Oberst haben eine Macke

Originaltitel: IL COLONNELLO BUTTIGLIONE DIVENTA GENERALE

Komödie

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1974
Produktionsfirma: Coralta
Länge: 97 Minuten
FSK: ab 6; nf
Erstauffuehrung: 22.8.1975

Darsteller: Jacques Dufilho, Aldo Maccione, Vincenzo Crocitti, Franco Diogene, Marius Mareno, Silvio Spaccesi

Regie: Mino Guerrini

Drehbuch: Castellano, Pipolo, Giuseppe Moccia

Kamera: Aristide Massaccesi

Musik: Gianni Boncompagni

Inhalt

Ein italienischer Oberst stiftet mit seinem Regiment bei NATO-Manövern soviel Unfug, daß die Armeeführung den Kommandanten der Verantwortung nur zu entziehen weiß, indem sie ihn zum General befördert. Militärklamotte mit einigen gelungenen Gags, insgesamt aber von bescheidenem Niveau.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)