Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Herr Major, zwei Flaschen melden sich zur Stelle

Originaltitel: I DUE SERGENTI DEL GENERALE CUSTER, Verweistitel: Die zwei Sergeanten von General Custer

Komödie

Produktionsland: Italien/Spanien
Produktionsjahr: 1965
Produktionsfirma: Fida/Balcazar
Länge: 97 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 20.2.1976

Darsteller: Franco Franchi, Ciccio Ingrassia, Moira Orfei, Margaret Lee, Fernando Sancho, Aroldo Tieri

Regie: Giorgio Simonelli

Drehbuch: Marcello Ciorciolini, Giovanni Simonelli, Amedeo Sollazzo

Kamera: Isidoro Goldberger

Musik: Angelo Francesco Lavagnino

Schnitt: Franco Fraticelli

Inhalt

Im amerikanischen Bürgerkrieg werden zwei Dummköpfe und zwei Intellektuelle als Spione eingesetzt. Nach den entsprechenden Abenteuern siegt die Blödheit über die Intelligenz. Eine ganz auf das Grimassenspiel der italienischen Komiker Franco und Ciccio zugeschnittene geistlose Klamotte. (Titel auch: Die zwei Sergeanten von General Custer")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)