Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel

Originaltitel: IL SOLDATO DI VENTURA, Verweistitel: Hektor, der Ritter ohne Furcht und Tadel

Komödie

Produktionsland: Italien/Frankreich
Produktionsjahr: 1975
Produktionsfirma: Mondial/Labrador/Leitienne
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 19.5.1976

Darsteller: Bud Spencer (Hector Fieramosca), Jacques Herlin, Philippe Leroy (La Motte), Andréa Ferréol (Leonora), Angelo Infanti (Graiano), Enzo Cannavale (Bracalone)

Regie: Pasquale Festa Campanile

Drehbuch: Castellano, Pipolo, Giuseppe Moccia, Franco Agostini

Kamera: Marcello Masciocchi

Musik: Guido de Angelis, Maurizio de Angelis

Inhalt

Anfang des 16. Jahrhunderts verhilft ein gewitzter, bärenstarker italienischer Söldner den Spaniern zum Sieg über die französischen Belagerer Apuliens. Mit einigem Aufwand an Material und Komparsen inszenierte Bud-Spencer-Klamotte.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)