Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ein Halleluja für Spirito Santo

Originaltitel: UOMO AVVISATO MEZZO AMMAZZATO... PAROLA DI SPIRITO SANTO, Verweistitel: Zwei wie Blitz und Donner

Italowestern

Produktionsland: Italien/Spanien
Produktionsjahr: 1971
Produktionsfirma: Lea/CC Astro
Länge: 81 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 29.8.1972

Darsteller: Gianni Garko, Pilar Velasquez, Chris Huerta, Poldo Bendandi, Georges Rigaud, Franco Pesce

Regie: Anthony Ascott

Drehbuch: Tito Carpi, Federico de Urrutia

Kamera: Miguel F. Mila

Musik: Bruno Nicolai

Schnitt: Ornella Micheli

Inhalt

Ein weißgekleideter Pistolero mit Taube unterstützt gemeinsam mit einem weiteren Abenteurer, einem kindsköpfigen Kraftmenschen, in Mexiko die Revolution gegen einen verbrecherischen General, um dadurch leichter in den Besitz einer Goldmine zu gelangen. Naiver Serienwestern, der seine Roheit durch Überspitzungen zu entschärfen versucht, damit aber nur eine nicht minder bedenkliche Brutalkomik erzielt. (Neuer Titel: Zwei wie Blitz und Donner")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)