Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Ein Halleluja für Django

Originaltitel: LA PIU GRANDE RAPINA DEL WEST

Italowestern

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1967
Produktionsfirma: Mega
Länge: 115 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 6.3.1970

Darsteller: George Hilton, Hunt Powers, Erika Blanc, Walter Barnes, Sarah Ross

Regie: Maurizio Lucidi

Drehbuch: Augusto Finocchi, Augusto Caminito

Kamera: Riccardo Pallottini

Musik: Luis Enriquez Bacalov

Inhalt

Ein versoffener Tunichtgut trägt, teils gegen seinen Willen, dazu bei, einer Bande von zehn Bankräubern das Handwerk zu legen. Ein handwerklich unterdurchschnittlicher Italowestern mit ausgespielten Brutalitäten und schwachen parodistischen Zügen.