Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Das neunte Herz

Originaltitel: DEVTE SRDCE

Märchenfilm

Produktionsland: CSSR
Produktionsjahr: 1977/78
Produktionsfirma: Filmstudio Barrandov
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 6
Erstauffuehrung: 7.3.1980 Kino DDR/6.6.1981 DFF 1

Darsteller: Ondrej Pavelka (Martin), Julie Juristová (Prinzessin), Anna Málová (Toncka), Frantisek Filipovsky (Hofnarr), Juraj Kukura (Astrologe)

Regie: Juraj Herz

Drehbuch: Juraj Herz

Kamera: Jirí Macháne

Musik: Petr Hapka

Inhalt

Ein böswillig seine Macht mißbrauchender Astrologe hält sich seit Jahrhunderten durch ein Elixier am Leben, das er aus menschlichen Herzen gewinnt. Mit der unfreiwilligen Hilfe einer Prinzessin, die er hypnotisiert hat, konnte er wieder acht Herzen erbeuten, da macht ihm ein tapferer Student nach vielen gefährlichen Abenteuern den Garaus. Aufwendig gestaltetes Filmmärchen, das vertraute Handlungselemente des Genres auf unkonventionelle Weise arrangiert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)