Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Nehmen Sie es wie ein Mann, Madame!

Originaltitel: TA' DET SOM EN MAND, FRUE!

Frauenfilm, Komödie

Produktionsland: Dänemark
Produktionsjahr: 1974/75
Produktionsfirma: Rote Schwestern
Länge: 96 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 20.1.1976

Darsteller: Tove Maes, Alf Lassen, Berthe Qvistgaard, Birgit Brüel, Claus Strandberg

Regie: Mette Knudsen, Elisabeth Rygaard, Li Vilstrup

Drehbuch: Mette Knudsen, Elisabeth Rygaard, Li Vilstrup

Kamera: Katia Forbert

Musik: Nina Larsen, Gudrun Steen Andersen

Schnitt: Ann-Lis Lund

Inhalt

Am Beispiel einer 50jährigen zeigt der Film die Daseinsleere einer Nur-Hausfrau und einen gelungenen Versuch, sich aus dem bürgerlich festgefahrenen Rollenspiel und -verständnis von Mann und Frau zu emanzipieren. Weithin zutreffender und witziger Thesenfilm über Probleme der Gleichberechtigung in Familie, Beruf und Gesellschaft aus der Sicht einer dänischen Frauengruppe. (Originalfassung mit Untertiteln)


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)