Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Nachts im Grünen Kakadu

Tanzfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1957
Produktionsfirma: Real-Film
Länge: 97 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 29.11.1957/22.2.1963 Kino DDR/11.11.1967 DFF 1

Darsteller: Marika Rökk (Irene Wagner), Dieter Borsche (Dr. Maybach), Renate Ewert (Hilde Wagner), Hans Nielsen (Onkel Eduard), Gunnar Möller (Knut Peters)

Produzent: Walter Koppel, Gyula Trebitsch

Regie: Georg Jacoby

Drehbuch: Curt J. Braun, Helmuth M. Backhaus

Kamera: Willy Winterstein

Musik: Michael Jary

Schnitt: Klaus Dudenhöfer

Inhalt

Der jungen Inhaberin eines traditionsreichen Instituts für Gesellschaftstanz und gutes Benehmen steht der Gerichtsvollzieher ins Haus. Unverhofft erbt sie einen verruchten Nachtclub und beweist der pikierten Familie, daß sie damit nicht nur Geld verdienen, sondern auch auf der Bühne attraktiv das Tanzbein schwingen kann. Ohne Esprit inszenierter Revuefilm mit schwachen humoristischen Einlagen, ganz auf die immerhin beachtlichen tänzerischen Leistungen von Marika Rökk hin inszeniert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)