Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Nacht fiel über Gotenhafen

Katastrophenfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1959
Produktionsfirma: DFH
Länge: 99 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 25.2.1960/18.5.1968 ZDF

Darsteller: Sonja Ziemann, Gunnar Möller, Brigitte Horney, Erik Schumann, Mady Rahl, Georg Lehn (Stationsvorsteher)

Regie: Frank Wisbar

Drehbuch: Victor Schuller, Frank Wisbar

Kamera: Willy Winterstein, Elio Carniel

Musik: Hans-Martin Majewski

Inhalt

Flüchtlingsschicksale im Januar 1945 in Verbindung mit dem Untergang des mit 6000 Menschen überladenen, von einem sowjetischen U-Boot in der Ostsee versenkten Transportschiffs KdF Wilhelm Gustloff" am 30.1.1945. Ein in einzelnen Szenen überzeugend wirklichkeitsnah gestalteter Film, der aber keine Einsicht in die eigentlichen Ursachen der Katastrophe gibt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)