Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Immer wieder Glück

Animationsfilm, Kinderfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1949/50
Produktionsfirma: Gebr. Diehl
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 24.2.1950

Produzent: Ferdinand Diehl, Paul Diehl

Regie: Ferdinand Diehl, Alfred Vohrer

Drehbuch: Rainer Geis

Kamera: Hans Schmid

Musik: Ernst Brandner, Kurt Graunke

Schnitt: Ferdinand Diehl

Vorlage: Ferdinand Diehl

Inhalt

Künstlerisch wie handwerklich sorgfältig gestalteter Puppentrickfilm über Kasperls Abenteuer auf einer Südseeinsel. Die Handlung ist spannend und doch dem kindlichen Verständnis angepaßt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)