Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Im sechsten Stock

Verweistitel: Im 6. Stock

Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1961
Produktionsfirma: Real
Länge: 94 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 20.12.1961/14.12.1962 Kino DDR

Darsteller: Sabine Sinjen (Therese), Helmuth Lohner (Jojo), Klausjürgen Wussow (Pierre), Inge Meysel (Germaine Lescalier), Rudolf Vogel (Hochepot), Maria Sebaldt (Jeanne)

Produzent: Karl Junge

Regie: John Olden

Drehbuch: Eckehard Munck

Kamera: Heinz Hölscher

Musik: Franz Grothe

Schnitt: Wolfgang Wehrum

Vorlage: Alfred Gehri

Inhalt

In einem alten Pariser Mietshaus wenden sich die Bewohner voll Abscheu von dem Verführer eines unbescholtenen Mädchens ab. Heiter-rührende Unterhaltung in der Art eines französischen Volksstückes.