Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Im Schatten des Galgens

Originaltitel: RUN FOR COVER

Literaturverfilmung, Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1954
Produktionsfirma: Paramount
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 30.9.1955/6.12.1977 ZDF

Darsteller: James Cagney (Mat Dow), Viveca Lindfors (Helga Swenson), John Derek (Davey Bishop), Jean Hersholt (Mr. Swenson), Grant Withers (Gentry), Jack Lambert (Larsen), Ernest Borgnine (Morgan), Ray Teal (Sheriff), Irving Bacon (Scotty), Trevor Bardette (Paulsen), Denver Pyle (Harvey)

Produzent: William H. Pine, William C. Thomas

Regie: Nicholas Ray

Drehbuch: Winston Miller

Kamera: Daniel L. Fapp

Musik: Howard Jackson

Schnitt: Howard Smith

Effekt: John P. Fulton, John P. Fulton, Farciot Edouart, Farciot Edouart

Vorlage: Irving Ravetch, Harriet Frank jr

Inhalt

Ein älterer Westerner, der trotz anderer Erfahrungen immer noch an Recht und Ordnung glaubt, wird als Sheriff mit seinem jugendlichen Freund konfrontiert, der sich als Mitglied einer Verbrecherbande erweist. Alle Versuche, den skrupellosen jungen Mann auf die rechte Bahn zu bringen, scheitern, und er muß ihn töten. Um psychologische Fundierung bemühter Western, der weniger Wert auf genreübliche Aktionen legt; inszenatorisch und darstellerisch ansehnlich.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)