Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Im Schatten der Krone

Originaltitel: THE PRISONER OF ZENDA, Verweistitel: Der Gefangene von Zenda (1952)

Abenteuerfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1952
Produktionsfirma: MGM
Länge: 98 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 24.11.1953/23.1.1981 ARD

Darsteller: Stewart Granger (König Rudolf V.), Deborah Kerr (Prinzessin Flavia), Louis Calhern (Col. Zapt), James Mason (Rupert v. Hentzau), Robert Coote (Fritz v. Tarlenheim), Jane Greer (Antoinette de Mauban), Lewis Stone (Kardinal)

Produzent: Pandro S. Berman

Regie: Richard Thorpe

Drehbuch: John Balderston, Noel Langley

Kamera: Joseph Ruttenberg

Musik: Alfred Newman

Schnitt: George Boemler

Vorlage: Anthony Hope

Inhalt

Romantische Abenteuer eines englischen Touristen, der die Krone eines Phantasiestaates rettet, indem er bei den Krönungszeremonien als Doppelgänger den von Rebellen gekidnappten Thronfolger vertritt. Operettenhistorie, bisweilen mit spöttischem Vergnügen am europäisch-höfischen Zeremoniell erzählt. (TV-Titel:Der Gefangene von Zenda"; vgl. dort zu weiteren Verfilmungen der Vorlage.)"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)