Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Im Schatten der Angst (1956)

Originaltitel: THE WEAPON

Kriminalfilm

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1956
Produktionsfirma: Periclean
Länge: 82 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 25.12.1958

Darsteller: Steve Cochran (Mark), Jon Whiteley (Erik), George Cole (Joshua), Herbert Marshall (Mackenzie), Nicole Maurey (Vivienne), Lizabeth Scott (Elsa)

Produzent: Hal E. Chester, Frank Bevis

Regie: Val Guest

Drehbuch: Fred Freiberger

Kamera: Reginald Wyer

Musik: James Steven

Schnitt: Peter Rolfe Johnson

Inhalt

In London jagt ein Mörder einen Jungen, der zufällig seine Pistole gefunden hat, und der in der Angstvorstellung lebt, seinen Spielkameraden damit erschossen zu haben. Durchschnittlicher Kriminalfilm, der vordergründige Spannung ohne psychologische Vertiefung bietet.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)