Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Il Bidone

Originaltitel: IL BIDONE, Verweistitel: Fellinis Gauner

Drama

Produktionsland: Italien/Frankreich
Produktionsjahr: 1955
Produktionsfirma: Titanus/Societé Géneral Cinéma
Länge: 101 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 23.8.1957/19.1.1970 ZDF/13.1.1971 DFF 2

Darsteller: Broderick Crawford (Augusto), Richard Basehart (Carlo/Picasso), Giulietta Masina (Iris), Franco Fabrizi (Roberto), Giacomo Gabrielli, Maria Zanoli (Bäuerin), Xenia Valderi (Luciana), Alberto De Amicis (Drogenhändler), Lorella de Luca (Augustos Tochter)

Produzent: Mario De Vecchi

Regie: Federico Fellini

Drehbuch: Federico Fellini, Ennio Flaiano, Tullio Pinelli

Kamera: Otello Martelli

Musik: Nino Rota

Schnitt: Mario Serandrei, Giuseppe Vari

Inhalt

Gemeine Schwindler locken, unter anderem auch als geistliche Würdenträger getarnt, einfachen Leuten das Geld aus der Tasche. Als einer von ihnen, durch die Begegnung mit einem gelähmten Mädchen erschüttert, seine erste gute Tat begeht und die Beute verschenkt, wird er von seinen Komplizen zu Tode geprügelt. Meisterwerk des italienischen poetischen Realismus, nicht ohne Sentimentalität, aber mit faszinierender Darstellung des tristen Milieus. Ein komplizierter und komplexer Film Fellinis, dessen sozialkritische und christliche Perspektiven sich erst auf den zweiten Blick erschließen. (TV-Titel: Die Schwindler", "Fellinis Gauner")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)