Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Politess im Sitten-Stress

Originaltitel: LA POLIZIOTTA FA CARRIERA, Verweistitel: Das verrückte Polizeirevier

Komödie

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1980
Produktionsfirma: Dania/Medusa
Länge: 82 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 4.9.1981

Darsteller: Edwige Fenech, Lino Banfi, Alvaro Vitali, Franco Diogene, Marzio Honorato

Regie: Michele Massimo Tarantini

Drehbuch: Francesco Milizia, Marino Onorati, Michele Massimo Tarantini

Kamera: Giancarlo Ferrando

Musik: Gianfranco Reverberi

Schnitt: Raimondo Crociani

Inhalt

Weil sie ihrem Vorgesetzten einen Strafzettel verpaßt hat, wird eine Polizistin in Unterweltkreisen eingesetzt. Schließlich läßt sie eine High-Society-Rauschgiftparty hochgehen und stellt nach einer schrottreichen Autoverfolgungsjagd sogar den Oberdealer. Billiger Klamaukfilm mit Sexeinlagen. (Alternativtitel: Das verrückte Polizeirevier")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)