Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Eroberung vom Planet der Affen

Originaltitel: CONQUEST OF THE PLANET OF THE APES

Aus der Serie Planet der Affen: Planet der Affen (1967) (1967), Rückkehr zum Planet der Affen (1969), Flucht vom Planet der Affen (1971), Eroberung vom Planet der Affen (1972), Die Schlacht um den Planet der Affen (1973)

Science-Fiction-Film

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1972
Produktionsfirma: Apjac
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 10.8.1972/10.11.2001 DVD-Box
DVD-Anbieter: Fox (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Roddy McDowall (Cäsar), Don Murray (Breck), Ricardo Montalban (Armando), Natalie Trundy (Lisa), Hari Rhodes (MacDonald), Severn Darden (Kolp), Lou Wagner (Kellner), John Randolph (Kommissionsvorsitzender), Asa Maynor (Mrs. Riley), H.M. Wynant (Hoskyns), David Chow (Aldo), John Dennis (Polizist), Gordon Jump (Auktionator), Hector Soucy (Affe)

Produzent: Arthur P. Jacobs

Regie: J. Lee Thompson

Drehbuch: Paul Dehn

Kamera: Bruce Surtees

Musik: Tom Scott

Schnitt: Marjorie Fowler, Alan L. Jaggs

Vorlage: Pierre Boulle

Inhalt

Ein sprechender Affe rottet seine unterdrückten Artgenossen zur Revolution zusammen und wird neuer Cäsar über die Menschen in einem Reich, wo man "herrscht mit Barmherzigkeit". Ein Durcheinander von sozialen, philosophischen, religiösen und klassenkämpferischen Motiven, in dürftiger Science-fiction-Manier mit völlig austauschbaren Bildern verkittet. (Vierter Teil der "Planet der Affen"-Reihe)


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)