Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Phaedra

Originaltitel: PHAEDRA

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: Griechenland/USA
Produktionsjahr: 1961
Produktionsfirma: Melina/Jorilie Prod.
Länge: 116 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 7.9.1962

Darsteller: Melina Mercouri (Phaedra), Anthony Perkins (Alexis), Raf Vallone (Thanos), Elizabeth Ercy (Ercy), Olympia Papaduca

Produzent: Jules Dassin

Regie: Jules Dassin

Drehbuch: Jules Dassin, Margarita Liberaki

Kamera: Jacques Natteau

Musik: Mikis Theodorakis, Johann Sebastian Bach

Schnitt: Roger Dwyre

Vorlage: Euripides

Inhalt

Die klassische Tragödie, aus der religiösen Kultur Griechenlands in die heutige Zeit verpflanzt: Eine Reedersgattin entbrennt in schrankenloser Leidenschaft zu ihrem Stiefsohn. Neben einigen originellen Ideen finden sich auch peinlich kitschige Szenen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)