Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Blinde Passagiere (1936)

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1936
Produktionsfirma: Majestic
Länge: 82 Minuten
FSK: ab 6; nf
Erstauffuehrung: 21.8.1936

Darsteller: Carl Schenström, Harald Madsen, Mady Rahl, Rudolf Platte, Albert Hörrmann

Regie: Fred Sauer

Drehbuch: Max Wallner, Georg Zoch

Kamera: Ewald Daub

Musik: Viktor Corzilius

Vorlage: Jürgen von Alten, Gerhard Heydenreich

Inhalt

Pat und Patachon gelangen als blinde Passagiere auf einen Hochseedampfer, wo sie eine Reihe naiv-komischer Abenteuer bestehen - die beiden dänischen Komiker (vgl. Die Pat-und-Patachon-Filme") diesmal in deutscher Produktion."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)