Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Papaya - die Liebesgöttin der Kannibalen

Originaltitel: PAPAYA DEI CARAIBI

Horrorfilm

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1978
Produktionsfirma: Mercury
Länge: 86 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 22.6.1979

Darsteller: Melissa, Sirpa Lane, Maurice Poli

Regie: Joe d'Amato

Kamera: Guglielmo Vincioni

Musik: Stelvio Cipriani

Inhalt

Die Geschichte eines Pärchens, das auf einer Insel in der Südsee dem Verschwinden von Weißen auf die Spur kommen will und dabei selbst in die Fänge einer mörderischen Inselschönheit gerät. Mehr Sex- als Horrorfilm, simpel gemacht, dilettantisch gespielt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)