Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Page vom Palast-Hotel

Originaltitel: DER PAGE VOM PALAST-HOTEL

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: Österreich
Produktionsjahr: 1957
Produktionsfirma: Donau
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 24.1.1958/13.12.1965 DFF 1

Darsteller: Erika Remberg, Rudolf Prack, Mady Rahl, Charles Regnier, Mara Lane

Produzent: Eduard Hoesch

Regie: Thomas Engel

Drehbuch: Gustav Kampendonk

Kamera: Hannes Staudinger

Musik: Heinz Neubrand

Schnitt: Hermine Diethelm

Vorlage: Maria Peteani

Inhalt

Schwache Verwechslungskomödie; ein Remake von Der Page vom Dalmasse-Hotel" (1933): Eine Medizinstudentin verdient sich, als Mann verkleidet, in einem mondänen Luxushotel als Hotelpage Geld fürs nächste Semester. Ihr stellt eine betrunkene Amerikanerin nach, während ein Hoteldieb in Frauenkleidern seinen Geschäften nachgeht."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)