Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Mount St. Helens - Der Killervulkan

Originaltitel: ST. HELENS, Verweistitel: St. Helens - der tödliche Berg

Katastrophenfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1981
Produktionsfirma: Northwest Cinema Group
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 1984 Video/26.2.1987 ZDF

Darsteller: Art Carney (Harry Truman), David Huffman (David Jackson), Cassie Yates (Linda Steele), Albert Salmi (Clyde Whittaker), Ron O'Neal (Otis Kaylor)

Produzent: Peter S. Davis, William N. Panzer

Regie: Ernest Pintoff

Drehbuch: Peter Bellwood, Larry Ferguson

Kamera: Jacques Haitkin

Musik: Goblin, Corky Corson, Buckboard

Schnitt: George Berndt

Inhalt

Nachdem die Sicherheitsvorkehrungen nur unzureichend durchgeführt und die Warnungen der Geologen allgemein überhört worden sind, führt der Ausbruch des Vulkans Mount St. Helens im Staat Washington im Mai 1980 zur Katastrophe. Äußerst bescheidener Katastrophenfilm, langweilig und harmlos. (TV-Titel: St. Helens - der tödliche Berg")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)