Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Mord in Rio (1963)

Thriller

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1963
Produktionsfirma: Theumer-Film
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 6.12.1963/21.7.1973 ARD

Darsteller: Erika Remberg (Barbara Leen), Hellmut Lange (Peter Jordan), Gustavo Rojo (Dumont), Reinhard Kolldehoff (Harry), Eva Wilma (Leila)

Regie: Horst Hächler

Drehbuch: Robert Larsen, Gerhard Overhoff

Kamera: Kurt Hasse

Musik: Lothar Nakat

Schnitt: Werner Preuss

Inhalt

Ein amerikanischer Journalist in Rio kommt Diamantenschmugglern auf die Spur, die sich zur Tarnung der Kaffee-Exportfirma seiner Freundin bedienen. Ein unbegabt inszenierter Thriller mit hölzern agierenden Schauspielern.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)