Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Mohammed - Der Gesandte Gottes

Originaltitel: AL - RISALAH

Biografie, Kriegsfilm

Produktionsland: Libanon/Großbritannien
Produktionsjahr: 1976
Produktionsfirma: Film Co. Intern.
Länge: 179 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 14.7.1977/9.2.2007 DVD
DVD-Anbieter: Winkler Film (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Anthony Quinn (Hamza), Irene Papas (Hind), Michael Ansara (Abu-Sofyan), Johnny Sekka (Bilal), Earl Cameron (Annajashi)

Produzent: Moustapha Akkad

Regie: Moustapha Akkad

Drehbuch: Harry A.L. Craig, A.B. Jawdat Al-Sahhar, Tawfik Al-Hakim, A.B. Rahman Al-Sharkawi, Mohammed Ali Maher

Kamera: Jack Hildyard, Said Baker, Ibrahim Salem

Musik: Maurice Jarre

Schnitt: John Bloom

Inhalt

Ausschnitte aus der Lebensgeschichte des streit- und unbeirrbaren Propheten Mohammed, oberflächlich, undifferenziert und unklar. Da die Hintergründe und zeitgeschichtlichen Zusammenhänge nicht ausreichend dargestellt werden, vorwiegend nur ein überlanges Kriegsspektakel aus dem siebten Jahrhundert mit ausgedehnten Kampfszenen. Über die geistige und geistliche Welt des Islam gibt der Film kaum Aufschluß.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)