Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Mitten in der Nacht

Originaltitel: MIDDLE OF THE NIGHT

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1959
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 117 Minuten
FSK: ab 18; f
Erstauffuehrung: 1.10.1959/18.5.1967 ARD/10.10.1970 DFF 1

Darsteller: Kim Novak (Betty Preisser), Fredric March (Jerry Kingsley), Lee Philips (George Preisser), Glenda Farrell (Bettys Mutter), Albert Dekker (Walter Lockman), Jan Norris (Alice), Lee Grant (Marilyn)

Produzent: George Justin

Regie: Delbert Mann

Drehbuch: Paddy Chayefsky

Kamera: Joseph Brun

Musik: George Bassman

Schnitt: Carl Lerner

Vorlage: Paddy Chayefsky

Inhalt

Aus der späten Liebe eines alternden New Yorker Kaufmanns zu seiner sehr viel jüngeren Sekretärin erwachsen ernste Konflikte. Eine über weite Strecken überaus subtile Seelenstudie, die sich durch psychologische Tiefe und ernste Problemsicht auszeichnet, aber im zweiten Teil ein wenig an Überzeugungskraft verliert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)