Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Unwiderstehliche (1937)

Liebesfilm

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1937
Produktionsfirma: Tobis-Magna-Filmprod.
Länge: 83 Minuten
FSK: o.A.; f
Erstauffuehrung: 20.8.1937/14.5.1985 BR

Darsteller: Anny Ondra, Hans Söhnker, Erika von Thellmann, Trude Hesterberg, Mady Rahl

Regie: Géza von Bolváry

Drehbuch: Walter Forster, Alexander Lix

Kamera: Werner Brandes

Musik: Franz Doelle

Inhalt

Ein charmanter Herzensbrecher verläßt nach einem Streit mit seinem Vater, dem reichen Besitzer einer Seidenweberei, der seinen Sohn für einen Taugenichts hält, seine Heimatstadt Lyon, um in Paris seinen Weg zu machen. Er steigt zum Leiter der Modenschau in einem vornehmen Modesalon auf, wo er sich in eine reiche Kundin verliebt, was zunächst zu Turbulenzen und Mißverständnissen führt. Wirklichkeitsferne Unterhaltung mit viel Musik, aber auch ebensoviel Leerlauf. Immerhin: Der Walzer Auf der Rue Madeleine in Paris" wurde zum Evergreen."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)