Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Michelangelo (1940)

Dokumentarfilm

Produktionsland: Deutschland/Schweiz
Produktionsjahr: 1940
Produktionsfirma: Pandora
Länge: 94 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 15.3.1940

Regie: Curt Oertel

Drehbuch: Curt Oertel

Kamera: Curt Oertel, Harry Ringger

Musik: Alois Melichar

Inhalt

In mehrjähriger Arbeit gestalteter Dokumentarfilm über Leben und Werke Michelangelos (1475-1564): an Hand von Zeichnungen, Malereien, Skulpturen, Bauten. Er konnte wegen Verlusts der deutschen Kopien erst nach Kriegsende in einer Neufassung wiederaufgeführt werden. Der Heroismus des Films, der seine Materialien symphonisch verknüpft und seine Gegenstände in ein expressives Licht setzt, wird bereits im Untertitel deutlich: Das Leben eines Titanen"."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)