Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Das Messer im Rücken

Kriminalfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1975
Produktionsfirma: Ottokar Runze
Länge: 96 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 11.7.1975

Darsteller: Hans Brenner, Hellmut Lange, Michael Günther, Günter Lamprecht, Barbara Valentin

Regie: Ottokar Runze

Drehbuch: Ottokar Runze

Kamera: Michael Epp

Musik: Hans-Martin Majewski

Inhalt

Einem Wiener Kaufmann ist im Hamburger Reeperbahnviertel ein Ausländer ins offene Messer gelaufen. Die Ermittlungen der Polizei ergeben ein anderes Bild als die Aussagen des Täters; zusätzlich wird die Wahrheitsfindung durch unterschiedliche weltanschauliche Einstellungen der Richter und Geschworenen kompliziert. Autor und Regisseur Runze reflektiert erneut Probleme der deutschen Rechtsprechung, wobei er sich in der Thesendiskussion versierter zeigt als in der Inszenierung der Spielhandlung.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)