Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Menschen im Hotel (1959)

Originaltitel: GRAND HOTEL

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland/Frankreich
Produktionsjahr: 1959
Produktionsfirma: CCC/Modernes
Länge: 106 Minuten
FSK: ab 18; f
Erstauffuehrung: 23.9.1959/3.10.1964 DFF 1/5.4.1974 ARD

Darsteller: Michèle Morgan (Grusinskaja), O.W. Fischer (Baron von Gaigern), Heinz Rühmann (Kringelein), Gert Fröbe (Preysing), Sonja Ziemann (Flämmchen)

Produzent: Artur Brauner

Regie: Gottfried Reinhardt

Drehbuch: Hans Jacoby, Ladislas Fodor

Kamera: Göran Strindberg

Musik: Hans-Martin Majewski

Schnitt: Kurt Zeunert

Vorlage: Vicki Baum

Inhalt

Neuverfilmung des Vicki-Baum-Romans, die unter einer betulichen Inszenierung von geschickter psychologischer Reportage zur Kolportage verflacht. Wo einst große Schauspieler an einem Strang zogen, sind jetzt nur noch Starrollen gebündelt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)