Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Mein Schatz, komm mit ans blaue Meer

Komödie

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1959
Produktionsfirma: Franz Seitz Filmprod.
Länge: 96 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 22.12.1959

Darsteller: Joachim Fuchsberger (Paul Marzet), Christine Görner (Karin Beer), Renate Ewert (Lilo), Harald Juhnke (Bubi Hannemann), Monika Dahlberg (Hansi Brammer)

Produzent: Franz Seitz

Regie: Rudolf Schündler

Drehbuch: Ilse Lotz-Dupont, Franz Marischka

Kamera: Heinz Schnackertz

Musik: Werner Scharfenberger

Schnitt: Herbert Taschner

Inhalt

Zwei Mädchen gewinnen das Preisausschreiben einer Jugendzeitschrift und dürfen mit einem Luxuswohnwagen nach Italien fahren, müssen aber, um eine Zusatzprämie zu erhalten, im Schlepptau fremder Fahrer reisen. Seichte Lustspielreise ohne inszenatorische Qualitäten, die als product placement" des populären Magazins "Bravo" daherkommt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)