Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Max Haufler - "Der Stumme"

Dokumentarfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Schweiz
Produktionsjahr: 1982
Produktionsfirma: Richard Dindo Prod./Filmcooperative Zürich
Länge: 90 Minuten
FSK: -

Darsteller: Janet Haufler (die Rolle der Stummen"")

Produzent: Richard Dindo

Regie: Richard Dindo

Drehbuch: Richard Dindo

Kamera: Rainer Maria Trinkler, Jürg Hassler

Schnitt: Rainer Maria Trinkler, Richard Dindo

Vorlage: Otto F. Walter

Inhalt

Dokumentarfilm über den Schweizer Maler, Schauspieler, Filmautor und -regisseur Max Haufler (1910-1965). Als filmhistorische Aufarbeitung und persönliche Reflexion wird das Leben Hauflers als exmplarisch für den Kampf eines Einzelgängers in der Kulturszene und als Mittel gesehen, die Qualität von Kultur zu überprüfen. In der biografischen Recherche der Tochter und im Inszenieren eines nicht realisierten Projekts von Haufler verbindet sich die Recherche in einer komplexen Verschachtelung der Ebenen mit dem Thema der Suche nach den Vätern und dem Wesensbild eines Vaters.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)