Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

India, Tochter der Sonne

Originaltitel: INDIA, A FILHA DO SOL

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: Brasilien
Produktionsjahr: 1982
Produktionsfirma: Embrafilm
Erstauffuehrung: 15.10.1984 DFF 2/13.2.1985 West 3

Darsteller: Gloria Pires, Nuno Leal Maia, Sebastiano Vasconcelos, Ruy Polanah, Pedro Paulo Rangel

Regie: Fábio Barreto

Drehbuch: Fábio Barreto, Marco Altberg, Fernando Elis

Kamera: Pedro Farkas

Musik: Caetano Veloso, Perinho

Vorlage: Bernardo Ellis

Inhalt

Ein junger Soldat soll einen korrupten Inspektor eines Camps von Diamantensuchern das Handwerk legen. Auf seinem beschwerlichen Marsch durch den Dschungel verliebt er sich in ein schönes Indianermädchen, das seine Gefühle erwidert und mit ihm zieht. Ihre harmonische Beziehung scheitert an den Vorurteilen der Zivilisation. Auch in ihrem Stamm gibt es keinen Platz mehr für die junge Frau. Spielfilm über die Intoleranz der brasilianischen Gesellschaft angesichts ihrer eigenen Ursprünge. (O.m.d.U.)


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)