Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Mann ohne Gedächtnis

Originaltitel: L' UOMO SENZA MEMORIA

Kriminalfilm

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1974
Produktionsfirma: Dania
Länge: 91 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 19.6.1975/4.10.1985 RTL plus/25.12.1986 DFF 2

Darsteller: Senta Berger, Luc Merenda, Umberto Orsini, Anita Strindberg, Bruno Corazzari

Regie: Duccio Tessari

Drehbuch: Bruno di Geronimo, Duccio Tessari, Ernesto Gastaldi

Kamera: Giulio Albonico

Musik: Gianni Ferrio

Inhalt

Ein Rauschgiftschmuggler, der nach einem Autounfall sein Gedächtnis verloren hat, läßt sich mit einem Arzt, der ihn um die Beute betrügt, auf einen mörderischen Kampf ein. Dürftiger Krimi, der mangelnde Spannung durch Grausamkeiten ersetzt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)