Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Ein Mann geht aufs Ganze

Originaltitel: L' ASSASSINO E AL TELEFONO

Thriller

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1973
Produktionsfirma: Difnei
Länge: 91 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 4.7.1975

Darsteller: Telly Savalas, Anne Heywood, Giorgio Piazza, Rossella Falk, Osvaldo Ruggeri

Regie: Alberto de Martino

Drehbuch: Alberto de Martino, Vincenzo Mannino

Kamera: Aristide Massaccesi

Musik: Stelvio Cipriani

Schnitt: Otello Colangeli

Inhalt

Ein Berufskiller verfolgt die Zeugin eines früheren Mordanschlags, die durch den Schock ihr Gedächtnis verloren hat. Verworrener Psychothriller, der mit seinem ständigen Wechsel von Rückblenden, Traumbildern und aktueller Handlung mehr ermüdet als Spannung erzeugt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)