Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ein himmlischer Schwindel

Originaltitel: CHANGE OF HABIT

Drama

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1969
Produktionsfirma: Universal
Länge: 90 Minuten
FSK: -
Erstauffuehrung: 1.2.1985 ARD

Darsteller: Elvis Presley (Dr. John Carpenter), Mary Tyler Moore (Schwester Michelle), Barbara McNair (Schwester Irene), Jane Elliot (Schwester Barbara), Leora Dana (Mutter Joseph), Doro Merande (Rose), Virginia Vincent (Miss Parker), Laura Figueroa (Desiree)

Produzent: Joe Connelly

Regie: William A. Graham

Drehbuch: James Lee, S.S. Schweitzer, Eric Bercovici

Kamera: Russell Metty

Musik: Billy Goldenberg, Ben Weisman

Schnitt: Douglas Stewart

Inhalt

Der 31. (und letzte) Film für und mit Elvis Presley, dessen Originaltitel nicht zufällig einen Wechsel der Gewohnheiten, der äußeren Erscheinung, der Kleidung verspricht. Der frühere Rock-'n'-Roll-Rebell" spielt einen Slumdoktor, der sich in eine Krankenschwester verliebt, ohne zu wissen, daß es sich bei ihr um eine Nonne handelt. Presley singt kaum und zeigt statt dessen beachtliche Leinwandpräsenz: der "King" zum ersten- und letztenmal als "richtiger" Schauspieler."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)