Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Mann, der kam, um zu töten

Originaltitel: L' UOMO DALLA PISTOLA D'ORO, Verweistitel: Mad Mexican

Italowestern

Produktionsland: Italien/Spanien
Produktionsjahr: 1966
Produktionsfirma: West/Flora/Balcazar
Länge: 85 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 11.1.1967

Darsteller: Carl Möhner (Doc Malvin), Luis Davila (Slade), Gloria Milland (Norma), Fernando Sancho (Gen. Reyes), Umberto Raho

Regie: Alfonso Balcázar

Drehbuch: Giovanni Simonelli, Alfonso Balcázar

Kamera: Mario A. Capriotti, Stelvio Massi

Musik: Angelo Francesco Lavagnino

Inhalt

Ein wegen Mordes steckbrieflich gesuchter Spieler gerät durch die Papiere eines Toten in die Rolle des Sheriffs und befreit ein Texas-Städtchen von Terroristen. Herkömmlicher Italowestern.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)