Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Mangala - Indische Liebe und Leidenschaft

Originaltitel: AAN

Abenteuerfilm

Produktionsland: Indien
Produktionsjahr: 1952
Produktionsfirma: Mehboob
Länge: 85 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 24.7.1953

Darsteller: Dilip Kumar, Nimmi, Prem Nath, Nadira, Murad

Regie: Khan Mehboob

Drehbuch: R.S. Chaudhary, Ali Raza

Kamera: Faredoon A. Irani

Musik: Naushad

Inhalt

Einer der allerersten indischen Unterhaltungsfilme im westdeutschen Kinoprogramm, als völkerkundlich interessant bestaunt, obschon nur einer von vielen Durchschnittsabenteuerfilmen mit überlangen Tänzen und Volksliedern. Der junge Bauer Jai erringt die Liebe einer Prinzessin und befreit sein Volk von einem schurkischen Despoten. Das Landmädchen Mangala wird das Opfer ihrer Liebe zu Rebellen. (Das Filmepos wurde für den deutschen Markt von ursprünglich ca. vier Stunden rigoros gekürzt.)


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)