Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Das Mädchen mit den Hyazinthen

Originaltitel: FLICKA OCH HYACINTER

Drama

Produktionsland: Schweden
Produktionsjahr: 1950
Produktionsfirma: Terra
Länge: 86 Minuten
Erstauffuehrung: 4.6.1966 ARD

Darsteller: Eva Henning, Ulf Palme, Birgit Tengroth

Regie: Hasse Ekman

Drehbuch: Hasse Ekman

Kamera: Göran Strindberg

Musik: Erland von Koch

Inhalt

Eine seit dem Tod der Mutter schwermütige junge Frau erhängt sich. Das benachbarte Schriftstellerehepaar, dem sie ihre Habe vermacht hat, erforscht ihr Schicksal, um die Gründe des Selbstmords zu erfahren. In Rückblenden zerlegter, talentierter Film, der sich von seinem überraschenden Schluß her als sexualpathologische Verhaltensstudie enthüllt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)