Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Macistes größtes Abenteuer

Originaltitel: MACISTE CONTRO IL VAMPIRO

Aus der Serie Maciste: Maciste, der Rächer der Pharaonen (1960), Maciste besiegt die Feuerteufel (1961), Maciste, der Sohn des Herkules (1961), Macistes größtes Abenteuer (1961), Maciste und die Königin der Nacht (1961), Maciste in der Gewalt des Tyrannen (1961), Maciste gegen die Kopfjäger (1962), Maciste, der Rächer der Verdammten (1962), Maciste im Kampf mit dem Piratenkönig (1962), Maciste, der Held von Sparta (1964)

Abenteuerfilm

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1961
Produktionsfirma: Ambrosiana
Länge: 92 Minuten
FSK: ab 16; nf (gek.12;f)
Erstauffuehrung: 14.8.1964

Darsteller: Gordon Scott (Maciste), Gianna Maria Canale (Astra), Jacques Sernas (Kurtik), Leonora Ruffo (Guia), Annabella Incontrera

Regie: Giacomo Gentilomo

Drehbuch: Sergio Corbucci, Duccio Tessari

Kamera: Alvaro Mancori

Musik: Angelo Francesco Lavagnino

Inhalt

Nachdem Freibeuter im heimischen Dorf seine Mutter erschlagen und seine Braut geraubt haben, dringt Maciste auf den Spuren mörderischer Muslime in das Reich des Sultans ein, das von einem Vampir beherrscht wird. Weiteres Produkt aus dem italienischen Serienkino mit plumper Handlung und lächerlichen Dialogen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)