Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ein Mini hängt die Bullen ab

Originaltitel: GOODBYE PORK PIE, Verweistitel: Mach's gut, Pork Pie

Roadmovie

Produktionsland: Neuseeland
Produktionsjahr: 1980
Produktionsfirma: Ama/New Zealand United Corporation Limited/New Zealand Film Commission
Länge: 99 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 3.9.1982 ZDF/1990 Video

Darsteller: Tony Barry, Kelly Johnson, Claire Oberman, Shirley Gruar, Bruno Lawrence, Jackie Lowitt, Don Selwyn, Shirley Dunn

Produzent: Nigel Hutchinson, Geoff Murphy

Regie: Geoff Murphy

Drehbuch: Geoff Murphy, Ian Mune

Kamera: Alun Bollinger

Musik: John Charles

Schnitt: Michael Horton

Inhalt

Ein zufällig zusammengewürfeltes Aussteiger-Trio wird in eine Verfolgungsjagd mit der Polizei verwickelt, während der die drei sich immer mehr in ihre Außenseiterrolle steigern. Turbulent und witzig inszenierte Mischung aus Roadmovie und Slapstick, sorgfältig in der Charakterzeichnung, frisch gespielt, mit reizvollen Landschaftsaufnahmen. (TV-Titel: Mach's gut, Pork Pie")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)