Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Vorsicht, meine Damen!

Originaltitel: MEFIEZ-VOUS, MESDAMES

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: Frankreich/Italien
Produktionsjahr: 1963
Produktionsfirma: Artistique/Gaumont/Zebra
Länge: 81 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 24.7.1964/25.5.1969 DFF 1

Darsteller: Paul Meurisse (Charles), Michèle Morgan (Gisèle), Danielle Darrieux (Hedwige), Sandra Milo (Madame Henriette), Martine Sarcey (Colette), Yves Renier (Christian), Gaby Sylvia (Florence)

Produzent: Cyril Grize

Regie: André Hunebelle

Drehbuch: Jean Halain

Kamera: Raymond Lemoigne

Musik: Michel Magne

Schnitt: Jean Feyte

Vorlage: Ange Bastiani

Inhalt

Ein von seiner Geliebten zu einem Vermögensdelikt verleiteter Rechtsanwalt versucht sich nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis als Heiratsschwindler. Schließlich landet er in den Armen einer Hotelwirtin und wird redlicher Zuckerbäcker in einer Konditorei. Liebenswürdig-ironisches Lustspiel, dessen gelegentlich leicht makabre Episoden vor allem durch die komödiantische Leistung der Darsteller gut unterhalten.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)