Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Vom Landpfarrer zum Papst

Originaltitel: GLI UOMINI NON GUARDANO IL CIELO

Dokumentarfilm

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1952
Produktionsfirma: Cinelia
Länge: 75 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 12.11.1954

Darsteller: Henri Vidon, Enrico Widen, Isa Miranda, Tullio Carminati, Andrew Finley Dunn

Regie: Umberto Scarpelli

Drehbuch: G. de Mori, E. Bacchien

Kamera: Romolo Garroni

Musik: Marciniti

Inhalt

Dem Werk und der Persönlichkeit Pius'X. gewidmet. Bei ansprechender Schlichtheit nicht frei von Schwächen, jedoch in allem eine würdige Annäherung an die innere Größe des 1954 heiliggesprochenen Papstes und sein leidenschaftliches, vom Ersten Weltkrieg überschattetes Bekenntnis zum Völkerfrieden. Dokumentarisch sorgfältig die Wiedergabe historischer Fakten, insbesondere die informative Nachbildung der Vorgänge bei der Papstwahl 1903.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)